Dr. Flodders Methodenkiste - Slogan

Viele Vortragende oder Dozenten fassen die Hauptaussage ihres Themas zum Schluss der Veranstaltung in einer sogenannten Take Home Message zusammen. Alternativ können an dieser Stelle auch Methoden eingesetzt werden, die die Teilnehmer zum Nachdenken und Mitmachen anregen.

Die Teilnehmer können zum Beispiel gebeten werden, sich gemeinsam mit Ihrem Sitznachbarn Gedanken darüber zu machen, was für sie die Hauptaussage des Vortrags oder der Veranstaltung war. Wie ließe sich diese Hauptaussage in einem kurzen Slogan zusammenfassen?

Die Beiträge können anschließend gesammelt werden oder der Vortragende oder Dozent kann seinen oder ihren Slogan vorstellen.

Zeitungsschlagzeilen
Slogan - Take Home Message mal anders

Variante:

Statt eines Slogans kann auch nach einer Zeitungsschlagzeile oder einer Twitter-Nachricht gesucht werden, die die Hauptaussage des Gelernten wiedergibt.

Geeignet für:

die Abschlussphase von Veranstaltungen, in denen Wissen vermittelt wurde.

Pluspunkte:

Die Methode regt zum Nachdenken und Vertiefen des Gelernten an. Sie macht Vorträge interessanter und führt zu einem besseren Erinnern der Kernaussage.

Stolperfallen:

Wenn die Kernaussage im Vortrag nicht ausreichend klar geworden ist, können die Teilnehmer mit der Aufgabe überfordert sein. Je nach Gruppengröße und technischen Gegebenheiten (Mikro, etc.) kann es schwierig sein, die Aufmerksamkeit nach der Partnerübung wieder auf den Vortragenden zu lenken.

Teilnehmerzahl:

beliebig

Dauer:

5 Minuten für die Partnerübung, gegebenenfalls weitere 5 Minuten zum Sammeln einiger Beiträge

Benötigtes Material:

 

keines