Dr. Flodders Methodenkiste - Schlüssel zur Persönlichkeit

Jede Veranstaltung braucht einen guten Einstieg. Ich stelle Ihnen heute eine schnelle und kurzweilige Methode vor, mit der die Teilnehmer einer Veranstaltung sich kennenlernen können.

Dazu nimmt jeder Teilnehmer seinen Schlüsselbund zur Hand. Dann beschreibt jeder reihum, welche Schlüssel und Anhänger er oder sie am Schlüsselbund trägt.

Schlüsselbund
Schlüssel zur Persönlichkeit

Hierbei erfährt man in der Regel, wo die Teilnehmer arbeiten, ob sie Fahrrad oder Auto fahren und so weiter. Nicht selten kommen so auch interessante Hobbies oder kleine persönliche Geschichten zur Sprache.

Geeignet für:

Gruppen, deren Teilnehmer sich kaum oder gar nicht kennen.

Pluspunkte: aktivierende Methode, auflockernd und oft amüsant
Stolperfallen: keine. Wenn Teilnehmer einzelne Schlüssel oder Anhänger nicht erklären wollen, ist das natürlich völlig in Ordnung.
Teilnehmerzahl:

bis etwa 15 Teilnehmer

Dauer:

1-2 Minuten pro Teilnehmer

Benötigtes Material:

keines (außer den Schlüsseln der Teilnehmer)